Löwentanz, Drachentanz und Showteam
Unterhaltung vom feinsten

 

                    

Löwentanz
Der Legende nach suchte ein seltsames gehörntes Wesen die Bauern im Süden Chinas Jahr für Jahr (chin: "nian") auf und fraß ihre Ernte. Um das "nian" (oder Jahres-)Tier zu vertreiben, griffen die Bauern zu Trommeln und anderen Geräten, um das Tier mit großem Lärm zu verjagen - mit Erfolg. Seitdem ist der Löwentanz  ein fester Bestandteil der chinesischen Kultur und dient - vor allem zum chinesischen Neujahr - dazu, schlechte Einflüsse ("Dämonen") zu vertreiben und Glück, Frieden, Wohlstand und Erfolg zu bringen. Schon immer war es die Aufgabe der traditionellen Wu Shu Schulen diese Kunst zu bewahren und weiterzuentwickeln. Der Löwentanz wird dabei nicht nur zum chinesischen Neujahrsfest  vorgeführt, sondern auch praktisch zu allen wichtigen Anlässen, wie Geschäftseröffnungen, Jubiläen und anderen Festlichkeiten.

Drachentanz

Der Drache steht für die chinesische Kultur überhaupt. Er ist ein Mischwesen aus verschiedensten Tieren und besitzt nach chinesischem Volksglauben magische Fähigkeiten. Der Drache symbolisiert auch den Frühling und daher gehört der Drachentanz ebenfalls zu den Ritualen zum chinesischen Neujahrsfest. 

Showteam

Spektakuläre und bewegende Showakts, gerne bereichern wir Ihre Veranstaltung - kontaktieren Sie uns einfach für ein Angebot.

Auch wir in der Zhuo Shi Wu Shu Akademie unterrichten Löwen- und Drachentanz und geben regelmäßig spektakuläre Vorführungen, die immer auch den kulturellen Hintergrund beinhalten.
Wenn Sie eine Wushu-Vorführung mit Löwen- oder Drachentanz buchen wollen, schreiben Sei uns eine kurze Mail.